Gute Zahlen für Ihr Unternehmen

Neugierig? Zu Recht! Hier müssen Sie mit allem rechnen. Warum?

Hier bekommen Sie sie nämlich: die guten Zahlen für Ihr Unternehmen!

Donnerstag, 23. Januar 2014

EU verlängert Frist zur SEPA Einführung

Was eigentlich am 1. Februar 2014 umgestellt werden sollte, bekommt noch einmal Raum für alle, die es noch nicht geschafft haben, den Zahlungsverkehr anzupassen. Böse Zungen behaupten sogar, am Ende wird das nie was ...
Aber wir wollen da nicht vorgreifen. Wer schon umgestellt hat, prima. Wer nicht, kann noch etwas entspannen. Worauf achten?
Das Lastschriftverfahren hat sich geändert, wir haben alle Post bekommen von Lieferanten, Versicherungen etc. die umgestellt haben und uns die neue Bankverbindung für den Einzug mitgeteilt haben. Online bei unserer Hausbank können wir unsere neue Bankverbindung auch i.d.R. leicht in Erfahrung bringen. 

Wir sollten unseren Brief- und Rechnungsbogen anpassen und eigene Lastschriften in Abstimmung mit unserer Hausbank ändern. So viel ist das für kleinere Unternehmen meist nicht.

Wen Details interessierten, kann das auf der T-Online-Seite gut nachlesen - hier.

Herzliche Grüße
Sabine Krieger

Kommentare:

Jakob hat gesagt…

Bis zum 1. August haben ja alle noch Zeit sich auf SEPA einzustellen, aber aus meiner Sicht nehmen auch jetzt noch viele das Thema gar nicht so ernst, so dass ich sehr gespannt auf die Zeit nach dem 1. August bin.

Sabine Drechsler-Krieger hat gesagt…

Ja, man kann wirklich gespannt sein. Praktisch sind diese langen Zahlenketten nicht. Und es gibt böse Stimmen, die sagen, dass die Umstellung bereits gescheitert sei und daher nicht durchgeführt wird. Nun, wir werden sehen. S.K.

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns auf Eure Meinungen und Tipps!